Heide Park Soltau 2007 (12. 10. 2007)

Heide Park Soltau 2007

"Heide Park Soltau" 2007

Am Freitag, den 12. Oktober 2007 machten wir mit insgesamt 5 Arbeitskollegen (Jenni, Axel, Ralf, Manfred und ich) einen Tagesausflug in den „Heide Park Soltau„. Der Wetterbericht versprach für den heutigen Tag kein gutes Wetter, weshalb der Park sehr schlecht besucht war. Außerdem hatte die Nachsaison begonnen und es waren keine Schulferien. Bis auf einen kurzen Regenschauer hatten wir mit dem Wetter aber großes Glück und mußten den ganzen Tag bei keiner einzigen Attraktion anstehen! Mit dem besten Fahrgeschäft des Parks, die Holzachterbahn „Colossos„, machten wir an diesem Tag weit über 20 Fahrten. Jenni hat während der Fahrt einen Video-Clip gefilmt, den man ebenfalls in diesem Fotobericht ansehen kann.

Der gesamte Freizeitpark war bereits auf...

Der gesamte Freizeitpark war bereits auf...

...Halloween eingestimmt und perfekt dekoriert!

...Halloween eingestimmt und perfekt dekoriert!

Das obligatorische Gruppenfoto

Das obligatorische Gruppenfoto

Die Schweizer Bobbahn gibt es seit 1993...

Die "Schweizer Bobbahn" gibt es seit 1993...

...und gehört für mich trotz der nur erreichten 53 km/h...

...und gehört für mich trotz der nur erreichten 53 km/h...

..und einer maximalen Höhe von 27 Metern...

..und einer maximalen Höhe von 27 Metern...

..zu den besten Attraktionen in diesem Park.

..zu den besten Attraktionen in diesem Park.

Die Bobbahn läuft nicht auf Schienen, sondern bewegt sich während der 900 Meter langen Strecke komplett frei auf Rädern in der Bahn fort.

Die Bobbahn läuft nicht auf Schienen, sondern bewegt sich während der 900 Meter langen Strecke komplett frei auf Rädern in der Bahn fort.

Die Fahrzeit im „Scream“ beträgt 82 Sekunden, wobei die Auffahrt in eine Höhe von 71 Metern und eine Panoramafahrt bereits eingerechnet sind. Dieser Panoramablick in luftiger Höhe endet allerdings ohne Vorwarnung und mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h und 2 Sekunden Schwerelosigkeit geht es im freien Fall in die Tiefe! Nach einer harten Bremsung ist die Fahrt dann beendet. So richtig begeistert war davon allerdings niemand der Fahrgäste unserer Gruppe an diesem Tag, was mich darin bestärkt, diese Attraktion auch weiterhin auszulassen.

Beim Scream, dem momentan höchsten Freefall...

Beim "Scream", dem momentan höchsten Freefall...

...der Welt, bleibe ich wirklich lieber unten und kann mich...

...der Welt, bleibe ich wirklich lieber unten und kann mich...

...seit der Erbauung im Jahr 2003 nicht überwinden.

...seit der Erbauung im Jahr 2003 nicht überwinden.

Ohne Worte

Ohne Worte

Für den Betrieb des Mountain Raftings sind...

Für den Betrieb des "Mountain Raftings" sind...

5,2 Millionen Liter Wasser nötig. Die Fahrt ist...

5,2 Millionen Liter Wasser nötig. Die Fahrt ist gemütlich...

...und während der 6 Minuten Fahrzeit kann man sich auf 600 Metern Strecke von den...

...und während der 6 Minuten Fahrzeit kann man sich auf 600 Metern Strecke von den...

...üblichen Anstrengungen des Freizeitparks bestens erholen und die Seele baumeln lassen.

..."üblichen Anstrengungen" des Freizeitparks bestens erholen...

...bestens erholen und die Seele baumeln lassen.

...bestens erholen und die Seele baumeln lassen.

Noch ein obligatorisches Gruppenfoto

Noch ein obligatorisches Gruppenfoto

Die im Jahr 2001 erbaute Achterbahn Colossos ist und...

Die im Jahr 2001 erbaute Achterbahn "Colossos" ist und...

...bleibt momentan für uns die beste Attraktion...

...bleibt momentan für uns die beste Attraktion...

...im Heide Park Soltau. Diese Fahrt ist nicht zu...

...im "Heide Park Soltau". Diese Fahrt ist nicht zu toppen!

Colossos - Die größte Holzachterbahn der Welt...

"Colossos" - Die größte Holzachterbahn der Welt...

...bietet eine Schussfahrt aus 60 Metern Höhe und erreicht eine Geschwindigkeit von 120 km/h.

...bietet eine Schussfahrt aus 60 Metern Höhe und erreicht eine Geschwindigkeit von 120 km/h.

Die beiden Hügel, die danach folgen, bieten den größten Spaß der 145 Sekunden dauernden Fahrt.

Die beiden Hügel, die danach folgen, bieten den größten Spaß der 145 Sekunden dauernden Fahrt.

Automatisches Foto 1

Automatisches Foto 1

Automatisches Foto 2

Automatisches Foto 2

Der einzige Minuspunkt am heutigen Besuch im „Heide Park Soltau“ war leider einmal mehr das Angebot an Speisen. Viele der Restaurants hatten nämlich wegen der Nachsaison bereits geschlossen. Wenn man nicht gerade Hunger auf Schnitzel hatte, war man Fastfood der schlimmsten Art ausgeliefert! Beim „Colossos-Grill“ bestellten wir uns fritierte Geflügelteile mit Pommes Frites und Cola. Klingt ja wirklich gar nicht so schlecht, sah auch gar nicht so schlecht aus, schmeckte aber leider so…

Noch konnte man über das Essen lachen und...

Noch konnte man über das Essen lachen und...

...und ein schönes Foto wurde gemacht.

...und ein schönes Foto wurde gemacht.

Vorsichtiges Probieren und schon bald ist man sich leider der Tatsache bewußt, dass nicht nur das...

Vorsichtiges Probieren und schon bald ist man sich leider der Tatsache bewußt, dass nicht nur das...

...Geflügel, sondern auch die Pommes negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden hinterlassen.

...Geflügel, sondern auch die Pommes negative Auswirkungen auf das Wohlbefinden hinterlassen.

Die neuste Attraktion im Heide Park Soltau ist...

Die neuste Attraktion im "Heide Park Soltau" ist...

...die Katapult-Achterbahn Desert Race

...die Katapult-Achterbahn "Desert Race".

Dein Puls schlägt 180 – mit feuchten Händen wartest Du auf den Startschuss. Dein Ziel: schneller sein als Schumi. Die Ampeln springen auf grün und Du wirst mit einem Katapultstart in 2.4 Sekunden von 0 auf 100 km/h in die erste Kurve „geschossen“. Airtime vom Feinsten. Vorsicht: Suchtgefahr!

Diese Suchtgefahr stellte sich bei uns leider überhaupt nicht ein. Der Katapultstart war in der Tat wirklich ganz gut, der Rest der Fahrt war allerdings absolut belanglos. Daher beließen wir es bei der einen Fahrt und konzentrierten uns lieber weiter auf das wirkliche Highlight „Colosos„.

Selbstverständlich durfte auch die eine oder...

Selbstverständlich durfte auch die eine oder...

...andere Fahrt mit der Achterbahn Limit an...

...andere Fahrt mit der Achterbahn "Limit" an...

...diesem Tag auf keinen Fall fehlen.

...diesem Tag auf keinen Fall fehlen.

Mit ihren insgesamt 5 Loopings, einer Geschwindikeit von 80 km/h und einer Höhe von 31 Metern zählte dieses Fahrgeschäft für mich immer zu den absoluten Höhepunkten im „Heide Park Soltau„. Die Bahn läuft unterhalb der Schienen und man sitzt mit baumelnden Beinen in seinem Sitz. Allerdings ist dieses Highlight ein wenig in den Schatten gestellt worden, seit es in diesem Freizeitpark die „Colossos“ gibt. Spaß macht die Fahrt aber auf jeden Fall!

Abendstimmung im Heide Park Soltau

Abendstimmung im "Heide Park Soltau"

Für unseren Besuch im „Heide Park Soltau“ hätten wir gar keinen besseren Tag wählen können. Wartezeiten gab es keine, allerdings mußte manchmal doch gewartet werden, damit die Mindestbesucherzahl einer Fahrattraktion erreicht wurde. Nach insgesamt 9 Stunden Aufenthalt im Park ging es dann gegen 18.00 Uhr mit dem Auto zurück nach Hause. Bereits während der Atofahrt merkte ich, dass man es mit den Fahrgeschäften etwas übertrieben hatte: Mein Gesicht glühte und zu Hause angekommen, bin ich sofort müde ins Bett gefallen. Aber diese positive Anstregung nehme ich für einen solchen Tag immer wieder sehr gerne in Kauf…

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge, Urlaub abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.