Eröffnung der „Waterfront“ (12. 09. 2008)

Am Freitag, den 12. September 2008 eröffnete die Waterfront

Am Freitag, den 12. September 2008 eröffnete die "Waterfront"

Auf dem 26 Hektar (!) großen Gelände des ehemaligen „Space Parks Bremen“ eröffnete am Freitag, den 12. September 2008 in Bremen Gröpelingen die „Waterfront„. Insgesamt 120 Geschäfte soll diese Einkaufswelt einmal beinhalten, 80 davon eröffneten am heutigen Tag. Im sogenannten Foodcourt bieten zahlreiche Gastronomiebetriebe Snacks und anderes an. Der Sitzbereich mit Blick auf die Weser hat Platz für bis zu 600 Gäste. Auf das neue Freizeitcenter müssen die Besucher der „Waterfront“ leider noch bis zum nächsten Jahr warten. Geplant sind unter anderem ein Spielpark und eine Bowlingbahn.

Die Waterfront in Bremen Gröpelingen

Die Waterfront" in Bremen Gröpelingen

Um 10.00 Uhr eröffnete die „Waterfront“ planmäßig. Wir schafften es allerdings erst gegen 11.00 Uhr dort anzukommen und geriten auch sofort in einen Rückstau, der sich wegen einer Ampelschaltung bildete, die mehr als typisch für Bremen ist. Maximal 6 Autos, die aus Richtung Innenstadt kamen, konnten pro Grünphase die Kreuzung überqueren. Die Außenparkplätze waren bereits innerhalb der ersten Stunde komplett belegt, so dass wir wohl einer der ersten Besucher überhaupt waren, die die gigantische Tiefgarage unter dem Komplex nutzen konnten. Diese wurde vermutlich auch bereits für den 2004 eröffneten und nach wenigen Monaten im selben Jahr auch wieder geschlossenen „Space Park Bremen“ vorbereitet. Insgesamt gibt es für die „Waterfront“ etwa 4000 kostenlose Parkplätze.

Der Eingangsbereich der Waterfront

Der Eingangsbereich der "Waterfront"

Vor dem Haupteingang der Waterfront in Bremen Gröpelingen

Vor dem Haupteingang der "Waterfront" in Bremen Gröpelingen

Die Ausmaße der Waterfront sind nahezu gigantisch!

Einer der Gänge mit Geschäften in der "Waterfront"

Vor den Geschäften bildeten sich lange Schlangen

Vor den Geschäften bildeten sich lange Schlangen

Der Food-Court der Waterfront

Der "Food-Court" der "Waterfront"

Der Food-Court hatte bereits am Tage der Eröffnung...

Der "Food-Court" hatte bereits am Tage der Eröffnung...

...eine ganze Reihe von gastronomischen Betrieben...

...eine ganze Reihe von gastronomischen Betrieben...

...im Programm und weitere werden noch folgen (z.B. KFC)

...im Programm und weitere werden noch folgen (z.B. "KFC")

Einkaufen in der Waterfront in Bremen

Einkaufen in der "Waterfront" in Bremen

Ein weiterer lichtdurchfluteter Gang mit zahlreichen Geschäften

Ein weiterer lichtdurchfluteter Gang mit zahlreichen Geschäften

Einblick in die Waterfront mit zahlreichen Geschäften

Einblick in die "Waterfront" mit zahlreichen Geschäften

Einblick in die Waterfront mit vielen Einkaufsmöglichkeiten

Einblick in die "Waterfront" mit vielen Einkaufsmöglichkeiten

Zur Eröffnung im Monat September (!) wurde für eine Woche lang ein Beachclub mit Sand, Liegestühlen und Strandkörben unmittelbar vor dem Center mit Blick auf die Weser eröffnet. Der „ALEX -Beach Club“ soll dann ab dem nächsten Jahr eine dauerhafte Einrichtung werden.

Ausblick vom Beach Club auf die Weser

Ausblick vom "Beach Club" auf die Weser

Der ALEX-Beach Club hinter bzw. vor der Waterfront

Der "ALEX-Beach Club" hinter bzw. vor der "Waterfront"

Skeptische Blicke der Besucher auf den Beach Club

Skeptische Blicke der Besucher auf den "Beach Club"

Unser erster Eindruck vom Beach Club war positiv!

Unser erster Eindruck vom "Beach Club" war positiv!

Leider gab es aber nur Bier in Flaschen und nicht vom Fass

Leider gab es aber nur Bier in Flaschen und nicht vom Fass

IM ALEX gab es dann aber sogar Kölsch vom Fass. Dafür war der Service an diesem Tag allerdings mehr als schlecht!

IM "ALEX" gab es dann aber sogar Kölsch vom Fass. Dafür war der Service an diesem Tag allerdings mehr als schlecht!

Der überfüllte Food-Court in den Abendstunden

Der überfüllte "Food-Court" in den Abendstunden

Abends ging auf dem Food-Court fast gar nichts mehr

Abends ging auf dem "Food-Court" fast gar nichts mehr

Der Food-Court glich zur Eröffnung einem Ameisenbau

Der "Food-Court" glich zur Eröffnung einem Ameisenbau

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.