Udo Jürgens: Presse-Einladung “Art on Ice” (02. 09. 1998)

Reto Caviezel im Gespräch mit Tanja Szewczenko und Marco Polo

Reto Caviezel im Gespräch mit Tanja Szewczenko und Marco Polo

Am Mittwoch, den 02. 09. 1998 fand im „Opernhaus Köln“ eine Pressekonferenz anläßlich der bevorstehenden Veranstaltung „Art on Ice“ statt. Musikalische Gäste waren für dieses Jahr Udo Jürgens und das Orchester Pepe Lienhard. Der heutigen Einladung waren zahlreiche Vertreter der Presse gefolgt. Anwesend waren die Veranstalter Oliver Höner und Reto Caviezel, die Eisläufer Tanja Szewczenko, Marco Polo, Mandy Wötzelo, Ingo Steuer und natürlich auch Udo Jürgens.

Oliver Höner im Gespräch mit Udo Jürgens

Oliver Höner im Gespräch mit Udo Jürgens

Oliver Höner im Gespräch mit Udo Jürgens

Oliver Höner im Gespräch mit Udo Jürgens

Udo Jürgens in der Maske

Udo Jürgens in der Maske

Fototermin mit Udo Jürgens am Flügel

Fototermin mit Udo Jürgens am Flügel

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Ingo Steuer, Mandy Wötzel, Udo Jürgens, Tanja Szewczenko, Marco Polo

Ingo Steuer, Mandy Wötzel, Udo Jürgens, Tanja Szewczenko, Marco Polo

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Marco Polo, Tanja Szewczenko, Udo Jürgens, Mandy Wötzel, Ingo Steuer

Udo Jürgens und Tanja Szewczenko

Udo Jürgens und Tanja Szewczenko

Ingo Steuer, Mandy Wötzel, Udo Jürgens, Tanja Szewczenko, Marco Polo

Ingo Steuer, Mandy Wötzel, Udo Jürgens, Tanja Szewczenko, Marco Polo

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Udo Jürgens

Für mich war es die erste Veranstaltung dieser Art und somit auch die erste Gelegenheit von Udo Jürgens halbwegs brauchbare Fotos zu machen. Zuerst folgte in einem separaten Raum des „Opernhauses Köln“ u.a. ein ausführliches Interview mit Udo Jürgens, das vom elfmaligen Schweizermeister im Eiskunstlauf Oliver Höner geführt wurde. Außerdem gab es zahlreiche Informationen zu „Art on Ice„. Anschließend folgten im Foyer dann die Fototermine. Dass ich dafür mitten in der (Arbeits)woche eine Zugfahrt nach Köln in Kauf genommen hatte, war durchaus lohnenswert gewesen.

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Udo Jürgens: Presse-Einladung “Art on Ice” (02. 09. 1998)

  1. Hey!
    Du veröffentlichst ja immer mehr „alte“ Berichte. Super!
    Liebe Grüße
    Maxi

  2. alex sagt:

    Hallo Stefan, super dass du die Oldies mal rauskramst. Schade das man das Internetkonzert in Udos Penthouse nicht öffnen kann???
    Lieben Gruß
    Alexander

  3. sbecker sagt:

    Danke für den Hinweis! Da war ein kleiner Fehler, den ich behoben habe. Der Bericht sollte sich nun öffnen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.