Udo Jürgens: CD-Präsentation „Ich werde da sein“ (03. 03. 1999)

Udos neues Album: Ich werde da sein

Udo's neues Album: "Ich werde da sein"

Am Mittwoch, den 03. März 1999 wurde das neue Album von Udo Jürgens den Medien vorgestellt. Zur Präsentation der neuen CD wurde als Location das „Weiße Haus“ in Hamburg Harvestehude gewählt. In diese Villa waren die Medien geladen, damit das neue Album gebührend der Presse vorgestellt werden konnte. Der dafür gewählte Rahmen war sehr eindrucksvoll, dafür sorgte u. a. auch die Pyramide aus Sektgläsern beim Service-Personal. Für mich war es die erste Präsentation dieser Art und außerdem war an diesem Tag auch noch mein Geburtstag!

Udo Jürgens präsentiert sein neus Album Ich werde da sein

Udo Jürgens präsentiert sein neus Album "Ich werde da sein"

Das nicht bewohnte und prunkvolle Haus in Hamburg eignete sich bestens für diesen Anlass. Zahlreiche Pressevertreter waren erschienen, die dieses Ereignis mit Foto- und Filmkameras festhielten. In einem großen Raum war für die Präsentation ein schwarzer „Schimmel“-Flügel aufgebaut worden, an dem Udo Jürgens sich während dieser Veranstaltung aufhielt. Zunächst wurde allen Fotografen die Gelegenheit für Fotos gegeben.

Ich werde da sein

"Ich werde da sein"

Das neue Album Ich werde da sein von Udo Jürgens

Das neue Album "Ich werde da sein" von Udo Jürgens

Das neue Album Ich werde da sein von Udo Jürgens

Das neue Album "Ich werde da sein" von Udo Jürgens

Udo Jürgens am 3. März 1999 in Hamburg

Udo Jürgens am 3. März 1999 in Hamburg

Einige LIeder aus dem neuen Album wurden live am Flügel angespielt, andere direkt von der CD. Dazu gab es Erklärungen und Erläuterungen von Udo Jürgens.

Udo Jürgens stellt sein neus Album Ich werde da sein vor

Udo Jürgens stellt sein neus Album "Ich werde da sein" vor

Udo Jürgens stellt sein neus Album Ich werde da sein vor

Udo Jürgens stellt sein neus Album "Ich werde da sein" vor

Ich werde da sein

"Ich werde da sein"

Ich werde da sein

"Ich werde da sein"

Udo Jürgens am 3. März 1999 in Hamburg

Udo Jürgens am 3. März 1999 in Hamburg

Ich werde da sein

"Ich werde da sein"

Udo Jürgens präsentiert sein neues Album in Hamburg

Udo Jürgens bei "Die Krone der Schöpfung"

Zu einem kleinen Zwischenfall kame es bei der Vorstellung des Liedes „Die Krone der Schöpfung“. Der Inhalt und die Bedeutung dieses Liedes wurde zuvor von Udo Jürgens detailliert erläutert. Dann wurde das über dreizehnminütige Lied von CD abgespielt. Udo Jürgens saß während dieser Zeit still an seinem Flügel. Bei einer sehr leisen Stelle im Lied stürzte dann durch eine Unachtsamkeit des Service-Personals plötzlich ein Teil der Pyramide aus Sektgläsern zusammen. Udo Jürgens ärgerte sich sichtlich über diesen Vorfall.

Udo Jürgens bei Die Krone der Schöpfung

Udo Jürgens bei "Die Krone der Schöpfung"

Udo Jürgens bei Die Krone der Schöpfung

Udo Jürgens bei "Die Krone der Schöpfung"

Udo Jürgens präsentiert sein neues Album in Hamburg

Udo Jürgens präsentiert sein neues Album in Hamburg

Udo Jürgens präsentiert sein neues Album in Hamburg

Udo Jürgens präsentiert sein neues Album in Hamburg

Udo Jürgens singt live einen Titel vom neuen Album

Udo Jürgens singt live einen Titel vom neuen Album

Udo Jürgens singt live einen Titel vom neuen Album

Udo Jürgens singt live einen Titel vom neuen Album

Udo Jürgens präsentiert sein Album Ich werde da sein

Udo Jürgens präsentiert sein Album "Ich werde da sein"

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Udo Jürgens: CD-Präsentation „Ich werde da sein“ (03. 03. 1999)

  1. alexander sagt:

    Hallo Stefan, schön, dass Du auch mal wieder ältere Bilder veröffentlichst. Es ist immer interessant sich die Bilder mit Udo anzuschauen.

    Lieben Gruß
    Alexander

  2. alexander sagt:

    Wie bist du zu dieser Pressepräsentation gekommen????

    Gruß
    Alexander

  3. sbecker sagt:

    Durch meine Mitarbeit an der „Offiziellen Udo Jürgens Website“ wurde ich eingeladen, damit u.a. Fotos gemacht werden konnten. War für mich die zweite Veranstaltung dieser Art und sehr interessant – wenn auch anstrengend gewesen.

  4. alexander sagt:

    Hallo Stefan, wo ist das WEISSE HAUS genau?? Ist das ein Restaurant ??? Wo ist das genau in Hamburg??

    Gruß
    Alexander

  5. sbecker sagt:

    Hallo! Ich kann mich an die genaue Adresse leider nicht mehr erinnern. Ist ja nun inzwischen auch schon 10 Jahre her. Ich weiß nur noch, dass es sich hierbei um eine Villa in Hamburg Harvestehude handelte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.