Frank Duval: CDs (Best Of) von 1982 bis heute

Auf dieser Seite sind CD-Alben (Best Of) aus meiner Sammlung abgebildet, die Frank Duval in den Jahren von 1979 bis heute herausgebracht hat.

1982

1982

Face To Face

01. Face To Face
02. Cry For Our World
03. Love
04. Schwarzer Walzer
05. Autumn Dreams
06. Love What’s Your Face
07. Todesengel
08. Angel Of Mine
09. Stone Flowers
10. Feel Me
11. Sky Train
12. Mystic Love
13. Song Of Theben
14. Time To Make A Break Now

1988

1988

Frank Duval – Best Of

01. Angel Of Mine
02. Autumn Dreams
03. Stone Flowers
04. Take My Heart, Maria
05. Tears
06. Me To You
07. Face To Face
08. Love
09. Sky Train
10. Feel Me
11. Kalinas Melodie
12. Fragments In My Life

1990

1990

Frank Duval – The Best Of

01. Angel Of Mine
02. Todesengel
03. What A Day
04. If I Could Fly Away
05. Living Like A Cry
06. Ways
07. Give Me Your Love
08. Face To Face
09. Cry For Our World
10. Liebe und Tod
11. Lovers Will Survive
12. Face To The Wind
13. Touch My Soul
14. Time For Lovers

1994

1994

Meisterstücke

01. Angel Of Mine
02. Give Me Your Love
03. If I Could Fly Away
04. What A Day
05. Ways
06. Cry For Our World
07. Todesengel
08. Face To Face
09. Time For Lovers
10. Kalinas Melodie
11. Living Like A Cry
12. Liebe und Tod

1994

1994

Best Of

01. Angel Of Mine
02. Living Like A Cry
03. Ways
04. Give Me Your Love
05. Lovers Will Survive
06. Touch My Soul
07. Face To The Wind
08. Time For Lovers
09. Face To Face
10. Cry For Our World
11. If I Could Fly Away
12. Galaxis Zena
13. Angel By My Side

01. Todesengel
02. Me To You
03. On The Wing
04. Sky Train
05. Love
06. Tears
07. It Was Love
08. Living My Way
09. Avedana
10. Life Will Go On
11. Solitude
12. Lonesome Ways

1994

1994

Time For Angels (Star Festval)

01. Angel Of Mine
02. Give Me Your Love
03. Living Like A Cry
04. Angel By My Side
05. Touch My Soul
06. Face To The Wind
07. Lovers Will Survive
08. Ways
09. Face To Face
10. Lonesome Ways
11. If I Could Fly Away
12. Living My Way
13. Life Will Go On
14. Solitude
15. Todesengel
16. On The Wing

1994

1994

Time For Angels (Stars)

01. Angel Of Mine
02. Give Me Your Love
03. Living Like A Cry
04. Angel By My Side
05. Touch My Soul
06. Face To The Wind
07. Lovers Will Survive
08. Ways
09. Face To Face
10. Lonesome Ways
11. If I Could Fly Away
12. Living My Way
13. Life Will Go On
14. Solitude
15. Todesengel
16. On The Wing

1995

1995

Angel Of Mine

01. Todesengel
02. Ways
03. Schwarzer Walzer
04. Love What’s Your Face
05. Avedana
06. Lovers Will Survive
07. Solitude
08. Touch My Soul
09. Galaxis Zena
10. Angel Of Mine
11. Living My Way
12. Love
13. Face To Face
14. Angel By My Side
15. If I Could Fly Away
16. Give Me Your Love

1996

1996

Meine schönsten Erfolge

01. Livin‘ Like A Cry
02. If I Could Fly Away
03. Give Me Your Love
04. Cry For Our World
05. Touch My Soul
06. Ways
07. Lovers Will Survive
08. Children Of Our Time
09. A Day Like Today
10. Time For Lovers
11. Song Of Theben
12. Todesengel

1998

1998

Romantic Ballads

01. Take My Heart, Maria
02. Love What’s Your Face
03. Lonesome Ways
04. Angel Of Mine
05. It Was Love
06. Behind Her Smile She Cries
07. Love
08. Sign IN The Sky
09. Touch My Soul
10. Living Like A Cry
11. Face To Face
12. Machine Man
13. Alaya
14. Time To Make A Break Now

2001

2001

Angel Of Mine

01. Angel Of Mine
02. Touch My Soul
03. Children Of Our Time
04. Ways
05. On The Wing
06. Give Me Your Love
07. Lord
08. If I Could Fly Away
09. Children Of Gods
10. Melody Of Sadness
11. Love What’s Your Face
12. Galaxis Zena
13. It Was Love
14. Love
15. And At The End Of Every Street

?

?

Golden Stars

01. Angel Of Mine
02. Todesengel
03. Face To Face
04. If I Could Fly Away
05. Living Like A Cry
06. Ways
07. Give Me Your Love
08. Alaya
09. What A Day
10. Cry For Our World
11. Liebe und Tod
12. Lovers Will Survive
13. It Was Love
14. Face To The Wind
15. Touch My Soul
16. Time For Lovers

?

?

Seine größten Erfolge

01. Living Like A Cry
02. If I Could Fly Away
03. Give Me Your Love
04. Cry For Our World
05. Touch My Soul
06. Ways
07. Lovers Will Survive
08. Children Of Our Time
09. A Day Like Today
10. Time For Lovers
11. Song Of Theben
12. Todesengel

?

?

Romantic Hits

01. Tears
02. It Was Love
03. Me To You
04. Angel Of Mine
05. On The Wing
06. Sound
07. Living Like A Cry
08. Give Me Your Love
09. Lovers Will Survive
10. Todesengel
11. Touch My Soul
12. Face To Face
13. Angel By My Side
14. Live Will Go On
15. Love
16. Solitude
17. If I Could Fly Away
18. Galaxis Zena
19. Ballade Pour Adeline

?

?

Best

01. Lovers Will Survive
02. Alaya
03. Life Will Go On
04. Living Like A Cry
05. It Was Love
06. Ways
07. Time For Lovers
08. Cry For Our World
09. Angel Of Mine
10. Face To Face
11. Touch My Soul
12. Lonesome Ways
13. Living My Way

2001

2001

Frank Duval (MP3)

01. „Melodien aus Derrick & Der Alte
02. „Angel Of Mine“
03. „If I Could Fly Away“
04. „Living Like A Cry“
05. „Bitte Lasst Die Blumen Leben“
06. „When You Were Mine“
07. „Touch My Soul“
08. „Solitude“
09. „Vision“
10. „Derrick Forever“

2006

2006

Colour Collection

01. Angel Of Mine
02. Face To The Wind
03. Give Me Your Love
04. Ways
05. If I Could Fly Away
06. Living LIke A Cry
07. Face To Face
08. Time For Lovers
09. Angel By My Side
10. Cry For Our World
11. Living My Way
12. It Was Love
13. Lonesome Ways
14. Lovers Will Survive
15. Todesengel

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Kommentare zu Frank Duval: CDs (Best Of) von 1982 bis heute

  1. Jürgen Tusche sagt:

    Habe heute im WDR den Bericht mitbekommen.
    Bin beeindruckt. (Musik , Natur , Ehrenamt für Kinder , Spiritualität und Landschaft / Garten , all das kann ich nachvollziehen )

    Werde mir jetzt bei Amazon eine CD aussuchen.

  2. Dominic Widmer sagt:

    Hallo Stefan

    Falls Du wieder einmal auf der Suche nach einer CD bist, dann
    schaue mal nach einer russischen MP3 CD aus dem Jahre
    2004.

    Sie hat neben den Alben, welche auf Deiner MP3 auch drauf sind,
    noch „Orphée“, „Spuren CD1-CD3“, „Seine grössten Erfolge“ darauf
    sowie eine aus dem Jahre 1988 „Love me, Love“ mit folgenden
    Titel:

    Love Me, Love (Maxi Version)
    Drive
    Ogon
    Children Of Our Time (Maxi Version)
    Reflection
    Omra
    House Of Mystery
    Empty Streets
    Lonsome
    Lost Love
    Shadows
    Akkordeon
    Melodie Of Sadness
    Sound III (Ist als Liebe und Tod auf der CD angeschrieben)
    Das Absolute Ende (Zwischenspiel von Liebe und Tod, instrumental)
    Gates Of Ishtar

    Ob es diese CD/LP „Love Me, Love „jemals gab, weiss ich nicht.
    Allerdings habe ich die beiden Lieder „Das absolute Ende“ und
    „Gates Of Ishtar“ noch nie auf einem anderen Tonträger gefunden.

    Allerdings ist der „Hoppelfehler“ in Sound III auch vorhanden, grins.

    Grüsse aus der Schweiz
    Dominic

  3. sbecker sagt:

    Hallo Dominic
    Dieses angebliche Album „Love me, Love“ gibt mir auch schon seit Jahren Rätsel auf. Als MP3-Version liegt es mir auch vor. Ich bin der Meinung, dass der Song „Gates Of Ishtar“ unter Umständen gar nicht von Frank Duval ist. Der Rhythmus und die gewählten Sounds sind meiner Meinung nach absolut untypisch und auch die Melodie paßt, bis auf das Intro, gar nicht zu dem, was man von Frank Duval kennt. Habe mir den Song eben noch mehrmals angehört und fühle mich beim Anhören mehr an neuere Kompositionen der Gruppe „Tangerine Dream“ erinnert. Ist ja irgendwie auch sehr merkwürdig, dass es diesen Titel ausschließlich auf diesem russischen MP3-Album gibt…

  4. Thomas Vogt sagt:

    Servus Stefan,
    wie gehts? Hast Du mal wieder was neues von Frank Duval gehört?
    Da ist ja momentan alles mucksmäuschen still…leider!!! An sein
    Phone auf La Palma & München kann man Ihn auch nicht mehr
    erreichen. Sehr schade! Ich finde er hat mindestens 10 Jahre
    Musik verschenkt! Nächstes Jahr wird er ja 70. Ob da nochmals
    was kommt…? Wie wärs mal mit dem kompletten Lebenswerk?!
    Mich würden da auch mal die BMW-Werbemusiken aus Mitte der 80iger
    interessieren. Das waren ja auch tolle Nummern.

    Gruß aus Kulmbach.
    Ciao Thomas V.

  5. Hallo Thomas,
    nein – habe leider in Sachen Frank Duval absolut keine Neuigkeiten gehört. Finde es auch absolut bedauerlich. Die Hoffnung auf ein neues Album habe inzwischen auch schon so gut wie aufgegeben. Aber vielleicht kommt ja etwas zu seinem 70. Geburtstag, da habe ich noch einen ganz, ganz kleinen Hoffnungsschimmer. Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt…

  6. Harry sagt:

    Ich bin ja auch mit Duvalscher Musik groß geworden und das in zweierlei Hinsicht. Einmal natürlich als Krimifan und zweitens als BMW-verrkückter.
    Ich habe ja lange gebraucht um herzauszufinden, das Drive das erste Musikstück des Facelift Videos des 3er Baureihe E30 ist.
    Wenn man sich bei Youtube das Video aus 1987 anschaut, hört man nach Drive eine wunderschöne Melodie, die das Cabrio begleitet, das ja mitlerweile auch legendär wurde. Da ich eins habe, würde ich gerne stilecht Franks Musik beim Fahren hören.
    It seems to be a dream ist ja bekanntlich der Z1 Inspiration Score.
    Aber die anderen Melodien suche ich – ja – seit Jahrzehnten nun. Ich habe aber auch nicht alle Alben von F.D.
    Gibt es da noch Erkenntnisse in Sachen Werbe Musik von ihm?
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.