Udo Jürgens Tournee 2003: Color Line Arena Hamburg

Color Line Arena in Hamburg

Color Line Arena in Hamburg

Am 23. Oktober 2003 spielte Udo Jürgens, zusammen mit dem Orchester Pepe Lienhard, in der neuen „Color Line Arena“ in Hamburg vor über 11.000 Besuchern. Es war ein Konzert der absoluten Spitzenklasse, auch wenn man als Besucher das Geschehen auf der Bühne eigentlich nur aus der Ferne betrachten kann. Aber das läßt sich bei einer Halle mit diesen Dimensionen nicht andrs lösen. Die Stimmung und die Atmosphäre in der Arena waren allerdings einmalig!

Die riesige Halle war praktisch ausverkauft

Die riesige Arena war praktisch ausverkauft

Color Line Arena Hamburg

Color Line Arena Hamburg

Beim Fotografieren an diesem Abend habe ich versucht mich weniger auf die direkte Person Udo Jürgens zu konzentrieren, sondern einmal die Atmosphäre der „Color Line Arena“ einzufangen. Denn eine solche Halle besucht man schließlich nicht alle Tage…

Udo Jürgens in der Color Line Arena in Hamburg

Udo Jürgens in der Color Line Arena in Hamburg

Das Orchester Pepe Lienhard

Das Orchester Pepe Lienhard

Was ich dir sagen will / The Music Played

"Was ich dir sagen will" / "The Music Played"

Udo Jürgens in der Color LIne Arena Hamburg

Udo Jürgens in der Color Line Arena in Hamburg

Udo Jürgens in der Color Line Arena in Hamburg

Udo Jürgens in der Color Line Arena in Hamburg

Die zweite Konzerthälfte hat begonnen...

Die zweite Konzerthälfte hat begonnen...

...und der Sturm zur Bühne ist erfolgt.

...und der Sturm zur Bühne ist erfolgt.

Dicht gedrängt steht das Publikum an der Bühnenrampe

Dicht gedrängt steht das Publikum an der Bühnenrampe

Es lebe das Laster

"Es lebe das Laster"

Es lebe das Laster

"Es lebe das Laster"

Es lebe das Laster

"Es lebe das Laster"

Griechischer Wein

"Griechischer Wein"

Das beste Lied der Tournee ist für mich „Alles, was ich bin„. Das Lied wurde für diese Konzerte komplett neu bearbeitet und der Inhalt wird vom Orchester auf sehr geniale Weise instrumental begleitet. Man sieht z.B. den Stern, das Meer, den Berg und den Bach förmlich vor sich, so gut werden diese Dinge mit verschiedenen Instrumenten dargestellt. Dazu der sehr gefühlvolle Gesang von Udo Jürgens – ein wahrer Genuss und Gänsehaut ist garantiert (zumindest bei mir!).

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte, Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.