Udo Jürgens Tournee 2004: Westfalenhalle Dortmund

Am 14. Februar 2004 fand im Rahmen des zweiten Teils der Tournee von Udo Jürgens ein Wiederholungskonzert in der Dortmunder Westfalenhalle statt. Für diesen Tag war der Mitschnitt für die Live-CD angesagt worden. Der „normale“ Konzertbesucher wird es nicht gemerkt haben, aber wegen einer schon länger bestehenden Erkältung war die Stimme von Udo Jürgens in hohen Tonlagen noch nicht ganz wieder „auf der Höhe“. So gab es während des wirklich grandiosen Konzerts in der vor Stimmung bebenden Westfalenhalle den einen oder anderen kurzen stimmlichen Aussetzer. Der Konzertmitschnitt wurde auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, da die getätigte Aufnhame sich für eine erstklassige Live-CD nicht verwenden ließ…

Udo Jürgens in der Dortmunder Westfalenhalle

Udo Jürgens in der Dortmunder Westfalenhalle

Nach dem Titel „Mach‘ Dir Deine Welt“ brachte eine Besucherin drei Geschenke (Kerzenständer (!)) an die Bühne und erzählte bei der Übergabe genau, für wen diese Präsente gedacht seien. Zwischenzeitlich spielte das Orchester Pepe Lienhard (der auch mit einem Kerzenständer bedacht wurde), schon die Einleitung zum „Tournee-Medley„. Man hatte wohl auch hier mit einer „normalen“ Geschenkübergabe gerechnet. Als Udo Jürgens den Flügel erreicht hatte, war die Einleitung bereits verklungen und es entstand ein „Loch“. Auch dieses Ereignis hat wohl mit dazu beigetragen, dass der Mitschnitt leider nicht verwendet werden konnte.

Die Lieder Was ich dir sagen will und...

Die Lieder "Was ich dir sagen will" und...

...The Music Played wurden von Udo Jürgens...

..."The Music Played" wurden von Udo Jürgens...

...und Kent Stetler im Duett gesungen.

...und Kent Stetler im Duett gesungen.

Udo Jürgens und Kent Stetler

Udo Jürgens und Kent Stetler

Billy Kudjoe Todzo (Perkussion)

Billy Kudjoe Todzo (Perkussion)

Sahne Medley

"Sahne Medley"

Im Vergleich zur ersten Tourneehälfte im Jahr 2003 konnte ich bei meinem ersten Konzert im Jahr 2004 eine Veränderung feststellen: Bei „Weichei“ wurde die Strophe „Keinen Billigschnäppchenschnapper und Windelwechselpapa“ gegen „Keinen Gartenzwergpolierer und Büroklammersortierer“ ausgetauscht.

Udo Jürgens in der Dortmunder Westfalenhalle

Udo Jürgens in der Dortmunder Westfalenhalle

Ein Narr sagt Dankeschön

"Es lebe das Laster"

Ein Narr sagt Dankeschön

"Ein Narr sagt Dankeschön"

Ein Narr sagt Dankeschön

"Ein Narr sagt Dankeschön"

Peter Lübke am Schlagzeug

Peter Lübke am Schlagzeug

Orchester Pepe Lienhard und Udo Jürgens in Dortmund

Orchester Pepe Lienhard und Udo Jürgens in Dortmund

Rolf-Dieter Mayer (Bass) und Oliver Keller (Gitarren)

Rolf-Dieter Mayer (Bass) und Oliver Keller (Gitarren)

Die Bläser des Orchesters Pepe Lienhard

Die Bläser des Orchesters Pepe Lienhard

Auch bei diesem Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle konnte Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard meiner Meinung nach absolut überzeugen. Besonders bei „Ich war noch niemals in New York“ und „Es lebe das Laster“ hat die Halle bis in die letzten, oberen Reihen im wahrsten Sinne des Wortes gebebt. Eine solche Stimmung habe ich bei den Konzerten selten erlebt. Sehr positiv ist mir außerdem noch aufgefallen, dass die Einleitung und das Zwischenspiel von „Ich war noch niemals in New York“ nun mit einer echten Mundharmonika gespielt wird. Sehr stimmungsvoll!
Eine absolute Unverschämtheit…
Udo Jürgens hatte gerade die Bühne verlassen, um dann nach wenigen Augenblicken mit einem Bademantel bekleidet noch einige Zugaben zu geben. Während dieser Zeit kletterte eine „Dame“ auf die Bühne, lief zum Flügel und entwendete das rote Einstecktuch. Diese Person kam sich auch noch dabei sehr witzig vor. Beinahe wäre sie noch beim Verlassen der Bühne am Tritt gestolpert. Als Udo wieder auf der Bühne erschien, sah er gerade noch, wie diese (in meinen Augen) unverschämte Person von der Bühne kletterte und schaute fragend in Richtung Flügel, da er ja nicht wußte, was sich während seiner Abwesenheit getan hatte.

Autogramme nach Konzertende

Autogramme nach Konzertende

Autogramme nach Konzertende

Autogramme nach Konzertende

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte, Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.