Udo Jürgens Tournee 2004: Stadthalle Bremerhaven

Stadthalle Bremerhaven

Stadthalle Bremerhaven

Am Dienstag, den 17. 02. 2004 besuchte ich das Konzert von Udo Jürgens und dem Orchester Pepe Lienhard in der Stadthalle Bremerhaven. In der eher kleinen Halle brauchten die Akteure auf der Bühne eine ganze Zeit, bis man deutlich merkte, dass der Funke auf das gesamte Publikum übergesprungen war. Aber am Ende stand auch diese Halle „auf dem Kopf“. Für mich war es das erste Konzert seit langer Zeit, bei dem ich nicht nach vorne zur Bühnenrampe gegangen bin um Fotos zu machen. Diesmal habe ich mal ein wenig versucht mit den Fotos den Gesamteindruck der Bühne einzufangen…

Pünktlich um 18.00 Uhr begann in der Stadthalle Bremerhaven der Soundcheck...

Pünktlich um 18.00 Uhr begann in der Stadthalle Bremerhaven der Soundcheck...

...mit dem Orchester Pepe Lienhard. Udo Jürgens war nicht anwesend.

...mit dem Orchester Pepe Lienhard. Udo Jürgens war nicht anwesend.

Das Opening mit Mein Gesicht...

Das Opening mit "Mein Gesicht"...

...kam beim Publikum wieder einmal gut an!

...kam beim Publikum wieder einmal gut an!

Solang mich Deine Liebe trägt

"Solang' mich Deine Liebe trägt"

Folgst Du mir

"Folgst Du mir"

Und da hab ich Ihr das Leben gerettet

"Und da hab' ich Ihr das Leben gerettet"

Und da hab ich Ihr das Leben gerettet

"Und da hab' ich Ihr das Leben gerettet"

Ich weiß, was ich will auf dieser Tournee...

"Ich weiß, was ich will" auf dieser Tournee...

... endlich mal komplett ausgespielt!

... endlich mal komplett ausgespielt!

Der Schrei des Löwen...

"Der Schrei des Löwen"...

...mit Billy Kudjoe Todzo

...mit Billy Kudjoe Todzo

Eine Hand ist keine Faust

"Eine Hand ist keine Faust"

Donnerstag

"Donnerstag"

Die Musiker verabschieden sich vom Publikum

Die Musiker verabschieden sich vom Publikum

Mit dem Orchester an der Bühnenrampe gibts noch Griechischer Wein

Mit dem Orchester an der Bühnenrampe gibt's noch "Griechischer Wein"

Udo Jürgens allein auf der Bühne...

Udo Jürgens allein auf der Bühne...

...bei den Zugaben im Bademantel.

...bei den Zugaben im Bademantel.

Bei diesem Konzert ist mir der Titel „Ein Narr sagt Dankeschön“ besonders positiv aufgefallen. Er wurde diesmal so gefühlvoll und textbetont gesungen, dass ich wirklich eine Gänsehaut bekam. Hier stimmte wirklich alles: Das Arrangement, die Spielweise des Orchesters, das Bühnenbild inklusive der Projektion von Udo Jürgens auf die Leinwand und natürlich die gekonnte Interpretation des Liedes. Das Ende des Konzerts ist meiner Meinung nach wirklich perfekt in Szene gesetzt worden! Was mir negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass der Titel „Schöne Grüße aus der Hölle“ in Bremerhaven nicht vorkam…

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte, Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.